Der revitalisierende Weihnachtsurlaub in der ungarischen Therme

Weihnachten in einem Thermal Tempel in Ungarn

Es gibt sehr viele Gründe die für einen Weihnachtsurlaub in einem ungarischen Thermal Tempel sprechen. In der kalten Jahreszeit passiert es manchmal, dass man während der Weihnachtszeit und Adventszeit den alltäglichen Stress vergessen möchte, und einfach ein Wochenende lang entspannen will. In Ungarn ist das überhaupt kein Problem, da das Land zu jenen mit den häufigsten Thermalquellen Europas gehört. Es gibt sehr viele Thermen und Wellness Hotels und daher muss man sich bei einem Weihnachtsurlaub in einem Thermal Tempel nur noch für das Richtige entscheiden.

Falls man während den Feiertagen etwas für den Körper machen möchte, da man eine Krankheit oder Beschwerde hat, so eignet sich ein Weihnachtsurlaub in einem Thermal Tempel optimal. In den ungarischen Thermen findet man eine große Anzahl an verschiedenen Heilwassern mit unterschiedlichen Heilstoffen. Je nach Beschwerde kann man sich das passende Thermalbad aussuchen. Im Winter liegt in Ungarn meist Schnee und das verschönert die Umgebung des Thermalbades besonders. Auch die Hotels selbst sind sehr oft weihnachtlich geschmückt und erzeugen eine positive Stimmung. In den warmen Becken kann man sich anschließend entspannen und zurücklehnen, und das Wasser die Heilung vornehmen lassen.

Eine weitere Möglichkeit während einem Weihnachtsurlaub in einem Thermal Tempel ist das große Wellnessangebot. Es gibt fast kein ungarisches Thermalhotel, dass nicht auch über ein Wellnesszentrum verfügt. Dadurch hat man die Wahl zwischen traditionellen und exotischen Massagen, Saunalandschaften, Kosmetikzentren mit Pediküre und Maniküre und Friseuren in einem Gebäude. Nach einem erfrischenden Bad in einem Heilbecken kann man anschließend den Körper weiter mit einem speziellen Wellnessprogramm verwöhnen.

Die Auswahl der möglichen Orte für einen Weihnachtsurlaub in einem Thermal Tempel ist unbeschreiblich groß. Dennoch gibt es einige Zentren, die man nicht außer Acht lassen sollte. Budapest, die Hauptstadt des Landes, wird auch die Badestadt Budapest genannt, da es so viele Thermalbäder gibt. Ebenfalls einzigartig ist die Stadt Héviz mit dem größten Thermalsee der Welt. Viele weitere Thermalbäder findet man in GyörDebrecenZalakaros, Bük und vielen anderen ungarischen Städten. Somit ist die Auswahl der Thermal Tempel so groß, dass man sich fast nicht entscheiden kann.

Die Weihnachtsangebote der ungarischen Thermen sind legendär. Jedes Jahr gibt es neue Angebote, bei welchen Besucher Geld sparen können, oder mit zusätzlichen Dienstleistungen überrascht werden. Wenn man sich für einen Weihnachtsurlaub in einem ungarischen Thermal Tempel entscheidet, so ist es ratsam sich die Angebote anzusehen. Je nach Präferenz gibt es Preisermäßigungen oder besondere Geschenke, die die Weihnachtszeit versüßen sollen. Allein in der Badestadt Budapest gibt es über die Feiertage viele Sonderangebote, bei denen man die Thermen zu besonders günstigen Preisen besuchen kann. Für Menschen mit bestimmten Erkrankungen gibt es ebenfalls einige Angebote für eine heilende Kur in Ungarn.

Etliche ungarische Hotels verfügen auch über eigene Thermen, die hotelintern genutzt werden können. Bei dieser Möglichkeit kann man einen Weihnachtsurlaub in einem ungarischen Thermal Tempel verbringen und ist nur wenige Sekunden vom Hotelzimmer entfernt. Selbstverständlich gibt es auch hier eine große Auswahl an Wellnessangeboten. Zusätzlich werden die Zimmer zu Weihnachten mit besonderen Preisen beworben, oder die Gäste erhalten wiederum zusätzliche Geschenke, um sie willkommen zu heißen. So wird der Aufenthalt zu einer wahren Quelle der Erholung und der Entspannung die die perfekte Antwort auf eine stressreiche Adventszeit ist.

Sie können auch Ihren Liebsten oder Ihrer Familie eine große Freude machen und als Weihnachtsgeschenk einen Gutschein für einen Weihnachtsurlaub in einem Thermal Tempel in Ungarn überreichen. Zu dieser Zeit haben die Thermalbäder auch Sonderangebote zu Weihnachten, bei welchem man zum Beispiel ermäßigt in das Bad kann. Der Aufenthalt wird sicherlich ein unvergessliches Erlebnis, und wenn man einmal in einem Thermalbad in Ungarn war, dann möchte man am liebsten jedes Jahr wieder kommen und die heilende Kraft des Wasser erleben.