Das ungarische Cserkeszölö Heilbad

Das Heil- und Strandbad von Cserkeszölö

Ungarn gehört zu den thermalwasserreichsten Ländern der Welt. Daher sind einige ungarische Heilbäder aus dem Grund entstanden, das bei Bohrungen nach anderen Materialien wie Öl oder Gas ein Heilwasser entdeckt wurde. So ist es auch beim Heilbad Cserkeszölö. Das moderne und beliebte Heilbad entstand aus so einem Zufall, jedoch sind die Einwohner der Region und auch sehr viele Touristen sehr froh über diesen Fund. Das Bad bietet heute nämlich nicht nur verschiedene Thermalbecken und Erlebnisbecken an, sondern auch ein eigenes Zentrum für Kuren und auch ein Wellnesszentrum, welches mit verschiedenen Behandlungen zu einem entspannenden Tag einlädt.

Das Heilbad Cserkeszölö befindet sich etwas östlich vom Zentrum Ungarns, ca 113 Kilometer von Budapest entfernt. Der Ort Cserkeszölö ist für seine berühmten Thermalquellen bekannt, die 1943 bei Bohrungen nach Öl entdeckt wurden. In den letzten Jahren wurde das Heilbad soweit erweitert, dass es sich einerseits um einen Heilkomplex für Patienten mit Leiden handelt und andererseits um eine Erlebniswelt mit vielen Becken für die ganze Familie.

Aus ungefähr 2300 Metern sprudelt das heilende Wasser mit einer Temperatur von 82°C aus dem Erdinneren. Das Wasser wird in das Heilbad Cserkeszölö umgeleitet und zwar in diverse Freilicht- und bedeckte, Schwimm- und Badebecken. Im äußeren Bereich findet man eine große Erlebnisbadeanlage, die von vielen Besuchern jährlich benutzt wird. Es gibt Rutschen und Schwimmareale, aber natürlich auch Badebecken für Kinder und Erwachsene. Alle Becken, die mit Thermalwasser gespeist werden, besitzen eine interessante grüne Färbung, die für ein ganz besonderes Badeerlebnis sorgt. Besonders die Kleinen sind am Anfang über die Farbe des Wassers überrascht.

Das Heilwasser im Heilbad Cserkeszölö ist alkalisch und reich an Chlorid und Wasserstoffkarbonat. Die Kombination ermöglicht die Behandlung von verschiedensten Krankheiten. Dazu gehören Rheuma, Gelenksbeschwerden, Frauenleiden, Chondropathie und Osteoporose. Auch Patienten, die einen Unfall oder eine große Operation gehabt haben, werden oftmals zu einer Kur dieser Art geschickt. Damit eine Behandlung so erfolgreich wie möglich ist, stehen im Heilbad Cserkeszölö Fachkräfte zur Verfügung, die nicht nur das Leiden diagnostizieren, sondern auch eine angepasste Kur ausarbeiten.

Ein weiteres Angebot des Heilbades in Cserkeszölö ist die Trinkkur. Das Wasser wird in gesunden Portionen abgefüllt, das man dann anschließend trinken kann. Während das Wasser durch den Verdauungstrakt gelangt, regeneriert es den Magen und reduziert Beschwerden in diesem Bereich. Hierbei muss man aber anmerken, dass eine zu hohe Dosis des Wassers eine Kontraindikation ist.

Um eine Kur für bestimmte Leiden wirklich effizient durchführen zu können, bedarf es verschiedener Methoden und Technologien. Diese wiederum setzen spezielle Geräte voraus, damit ein Kur funktionieren kann. Daher gibt es im Heilbad eine eigene Abteilung, die sich nur auf Kuren spezialisiert haben, damit Patienten mit einem Leiden schon bald eindeutige Besserungen spüren können. Die große Auswahl an Dienstleistungen im Heilbad Cserkeszölö besteht aus:

  • Bewegungsbad
  • Wannenbad
  • Schlammbehandlung
  • Unterwasserstrahlmassage
  • Elektrotherapie
  • Massage
  • Unterwasser Attraktionsbad

Die Besonderheit des Heilbad Cserkeszölö ist das sogenannte Thermalcamping, bei dem man Camping und einen Thermalurlaub vereinen kann. So können Campingfreunde einerseits ein übliches Camping Erlebnis haben und andererseits ist man vom Heilbad gerade einmal 100 Schritte entfernt. Somit ist die Campingmöglichkeit eine perfekte Gelegenheit um einen Familienurlaub in Ungarn zu machen. Zusätzlich gibt es in der Umgebung eine Vielzahl an Aktivitäten und Beschäftigungen aus dem Kultur- und Erlebnisbereich.

Deshalb gehört das Heilbad Cserkeszölö wirklich zu den beliebten Heilbädern Ungarns. Die große Auswahl und die Freundlichkeit gegenüber jedem Gast ermöglichen einen entspannenden und unter Umständen sogar heilenden Tag im Heilbad Cserkeszölö. Dafür, dass das Wasser durch Zufall entdeckt wurde, hilft es heute täglich vielen Menschen einen schönen Urlaub zu genießen, oder sich zu regenerieren.

Damit man einen Aufenthalt im Heilbad Cserkeszölö optimal planen kann, gelten zur Zeit folgende Öffnungszeiten und Preise:

-Das Bad ist von Montag bis Sonntag von 7:30-18 Uhr geöffnet.

-Der Durchschnittspreis für eine Tageskarte beträgt 1500 Forint (ca 6 Euro).

Karte des Heilbad Cserkeszölö