Das ungarische Kehidakustány Heilbad

Das Heil- und Erlebnisbad von Kehidakustány

Viele ungarische Heilbäder haben sich nach ihrer Eröffnung für ein bestimmtes Konzept entschieden. Manche haben ein nostalgisches Motiv aus vergangenen Jahrhunderten, andere wiederum nutzen hochmoderne Komplexe, um Besucher zu beeindrucken. Auch die Familienfreundlichkeit spielt heutzutage in der Wellness eine wichtige Rolle. Das Heilbad Kehida hat sich genau diesen Aspekt herausgesucht, wobei das bekannte Bad natürlich auch ein Kurzentrum ist, welches von vielen Besuchern jährlich für einen Kuraufenthalt aufgesucht wird. Mit einer Kombination aus Wellness, Kur und Familie hat sich das Heilbad für ein Konzept entscheiden, welches besonders heutzutage sehr beliebt ist und gerne in Anspruch genommen wird.

Der Thermalkomplex von Kehida in Kehidakustány gehört zu den renommiertesten des Landes und befindet sich rund neun Kilometer von Héviz entfernt. Bezüglich des Heilwassers enthält das Heilwasser Kalzium-, Magnesium- und Hydrogen-Karbonate. Die hohe Konzentration an Sulfid bewirkt dass das Wasser zur Gruppe der schwefelhaltigen Thermalwassern gehört. Neben den Heilwasserbecken konzentriert man sich besonders außerhalb der überdachten Gebiete auf ein Familienerlebnisbad für groß und klein.

Auch im Heilbad von Kehidakustány wurde die heilende Wirkung des Wasser bestätigt. Daher werden die verschiedensten Behandlungen kombiniert mit dem Wasser angeboten. Der hausinterne Facharzt kann sehr schnell und effizient eine Diagnose feststellen und Ihnen dann das optimale Programm anbieten. Hierbei ist es hilfreich, falls Sie bereits Gutachten besitzen, die die Diagnose erleichtern. Nach der Thermalkur erhalten Sie noch eine Nachuntersuchung, die das Ergebnis der Behandlung mitteilt. Somit erhält man eine Bestätigung der Wirkung der Kur und kann diese zum Beispiel für die Krankenkasse verwenden.

Insgesamt 2400 Quadratmeter Wasserfläche besitzen die Becken des Heilbades Kehidakustány. Von dieser Fläche wird ein beachtlicher Teil mit dem Thermalwasser gespeist, damit Erkrankungen gelindert und behandelt werden können. Diese Becken werden meist mit reinem Heilwasser gespeist, damit die Wirkung umso größer wird und die Mineralien besser vom Körper aufgenommen werden können. Das 49° heiße Wasser ist unter anderem für folgende Krankheiten geeignet:

  • Rheumatische Erkrankungen
  • Spondylosis
  • Bechterew-Krankheit
  • Stoffwechselstörungen
  • Unfallverletzungen
  • Knochenschwund
  • Chronische Gelenkserkrankungen

Auch das Erlebnisbad von Kehidakustány bietet eine große Auswahl an Möglichkeiten. Eine Besonderheit ist definitiv die fast 100 Meter lange Rutsche, die den Benutzer mit Licht- und Toneffekten überrascht. Die verschiedenen Becken sind für alle Altersklassen geeignet. Für die Kleinen ist das Kinderbad sehr gut geeignet, während Jugendliche sich im Wellenbad vergnügen können. Es gibt auch im Außenbereich des Heilbades Kehidakustány Heilbecken, sowie Gymnastikbecken. Während einem Familienurlaub in Ungarn ist das Bad also perfekt für einen schönen Tagesausflug geeignet.

Im Heilbad Kehidakustány kann man wirklich ein wunderschönes Wochenende für die gesamte Familie planen. Die umliegenden Hotels bieten tolle Unterkunftsmöglichkeiten und das Bad selbst verbindet Behandlung mit Entspannung und Spaß. Die besondere Wichtigkeit der besuchenden Familien und die vielen Grünanlage bieten eine perfekte Gelegenheit einen schönen Tag im Bad zu verbringen. Es gibt auch Programme für Kinder und Jugendliche für den Zeitvertreib. Diese Programme beinhalten meistens auch kleine Ausflüge in die Umgebung, da es zwischen dem Heilbad und dem Erlebnispark eine enge Kooperation gibt.

Kehidakustány liegt unmittelbar in der Nähe von Héviz, dass bedeutet, dass man von hier aus sehr leicht zum Thermalsee von Héviz gelangen kann. Auch das Danubius Health Spa Resort Héviz, das Hotel Europa fit, das NaturMed Hotel Carbona, das Hotel Lotus Therme und das Hunguest Hotel Helios sind perfekt für einen Aufenthalt geeignet, wenn man längere Zeit im Heilbad in Kehidakustány verbringen möchte. Somit ist dieses ausgezeichnete Heilbad mit all seinen Vorzügen sehr zu empfehlen. Sei es für einen Wellness Kurzurlaub, oder für einen Familienurlaub, das Heilbad Kehidakustány lädt alle Gäste herzlich ein.

Damit man einen Aufenthalt im Heilbad in Kehidakustány optimal planen kann, gelten zur Zeit folgende Öffnungszeiten und Preise:

-Das Bad ist von Montag bis Sonntag von 9-20 Uhr geöffnet.

-Der Durchschnittspreis für eine Tageskarte beträgt 2850 Forint (ca 11 Euro).

Karte des Heilbad Kehidakustány