Das ungarische Mosonmagyaróvár Heilbad

Das Heilbad Mosonmagyaróvár

Westungarn hat sich schon seit Jahren im internationalen Tourismus als Wellness Region etabliert. Es gibt hier nicht nur eine Vielzahl an Wellness Hotels, sondern auch etliche ungarische Heilbäder und Thermen. Auch das Heilbad Mosonmagyaróvár ist in mehreren Ländern bekannt. Dies liegt nicht nur an der sehr schönen Lage der Badeanlage, sondern auch am Service und an den zahlreichen Dienstleistungen. Selbstverständlich darf auch das berühmte Heilwasser nicht außer Acht gelassen werden, ohne welche längst nicht so viele Kurgäste kommen würden. Aber auch Wellness Touristen haben dieses Bad bereits für sich entdeckt.

Das Heilbad Mosonmagyaróvár bietet mit den verschiedenen Schwimm- und Heilbecken für jede Art von Gast das richtige. Für sportliche Gäste gibt es Schwimmbecken, die ausschließlich von Sportlern verwendet werden. Für Patienten und Erholungsbedürftige gibt es verschiedene Thermalbecken, die das Heilwasser der Stadt Mosonmagyaróvár anbieten. Für Kinder gibt es natürliche viele Spielemöglichkeiten. Neben den Außenbecken entdeckt man sofort die liebevoll gestalteten Grünanlagen, die sich auf dem ganzen Gelände erstrecken.

Das Heilbad Mosonmagyaróvár existiert seit 1966. Damals besaß es eigentlich nur eine funktionelle Ausstattung zum Baden. Erst in den 90er Jahren entschied man sich den Komplex zu erweitern und zu modernisieren. Daher gibt es heute längst nicht mehr die Becken selbst. Ein anspruchsvolles Ambiente und eine liebevoll gestaltete Dekoration sorgen für ein gutes Gefühl im Wasser. Das Fachpersonal für Kuren mit dem Heilwasser arbeitet für Patienten spezielle Programme aus, welche anschließend zusammen durchgeführt werden, um den Erfolg einer Therapie zu maximieren.

Das Wasser im Heilbad Mosonmagyaróvár ist reich an Natrium, Kalzium, Magnesium, Eisen, Ammonium, Chlorid, Jodid, Fluorid und weiteren Stoffe. Das Wasser kommt aus einer Tiefe von 2000 Metern und hat eine Eigentemperatur von 74°C. Aufgrund dieser Eigenschaft ist es für das Heilbad möglich die verschiedensten Gerätschaften mit dem Wasser zu nutzen. Das Wasser wurde bereits wissenschaftlich untersucht und das Ergebnis war nicht überraschend. Das Wasser des Heilbades ist nicht nur reich an Mineralien, sondern es kann auch für medizinische Behandlungen genutzt werden. Diese Kombination ermöglicht die Behandlung von folgenden Leiden:

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Frauenleiden
  • Nachbehandlungen eines Unfalls
  • Chronischer Bronchialkatarrh
  • Muskelerkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen

Für eine adäquate und Effektive Kur werden auch die richtigen Wellnessbehandlungen vorausgesetzt. aus diesem Grund gibt es  im Heilbad auch eine eigene Kurabteilung, die in verschiedenen Zimmern genau solche Behandlungen anbietet. Einige Krankenkassen bezahlen sogar bereits Kurbehandlungen, da die Ergebnisse meist alle Erwartungen übertreffen. Es werden folgende Behandlungen im Heilbad Mosonmagyaróvár dazu angeboten:

  • Bewegungsbad
  • Wannenbad
  • Kohlensäurebad
  • Elektrotherapie
  • Heilgymnastik
  • Inhalation
  • Unterwasser-Traktionsbad

Man kann das Heilwasser des Heilbades Mosonmagyaróvár auch in Form einer Trinkkur genießen. Schon kleine Mengen von 0,5 Liter reichen aus um Erkrankungen des Magens und des Verdauungssystems zu behandeln. Hierbei muss man aber darauf achten, dass auch zu viel des Heilwassers schädlich sein kann. Daher berät das Fachpersonal mit den Patienten die richtige Dosierung. Mit den oben genannten Dienstleistungen können Leiden bereits in einer Woche gelindert werden, obwohl eine Durchschnittskur an die 2 Wochen lang dauert.

Auch im Bereich Wellness im Heilbad Mosonmagyaróvár wurden 2002 Erneuerungen getätigt. Nun stehen diverse Wellnessdienstleistungen zur Verfügung. Dazu gehören Massagen und Schlammpackungen, aber auch Solarien. Diese Angebote lassen sich perfekt mit einer Kur kombinieren und bestehende Pakete erleichtern auch noch die Auswahl für Gäste.

Nicht einmal 20 Kilometer vom Heilbad Mosonmagyaróvár entfernt findet man in der Stadt Lipót das Orchidea Hotel mit einem ausgezeichneten Wellness Angebot und einer wundervollen Atmosphäre. Somit kann man in diesem formidablen Heilbad einen spannenden Erlebnistag genießen, die verschiedenen Wellnessdienstleistungen nutzen oder das Heilwasser für Kuren nutzen. Das Heilbad Mosonmagyaróvár freut sich bereits auf Ihren Besuch.

Damit man einen Aufenthalt im Heilbad Mosonmagyaróvár optimal planen kann, gelten zur Zeit folgende Öffnungszeiten und Preise:

-Das Bad ist von Montag bis Sonntag von 8-20 Uhr geöffnet.

-Der Durchschnittspreis für eine Tageskarte beträgt 2570 Forint (ca 10 Euro).

Karte des Heilbad Mosonmagyaróvár